Das war das Jahr 2014

Das war das Jahr 2014

Das Jahr 2014 war sowohl für das Team der Next Iteration sowie für die SharePoint Welt außerordentlich.

Seit Gründung der Next Iteration konnten wir auch im 8. Jahr wieder neue Unternehmen und Organisationen davon überzeugen, SharePoint als Unternehmensplattform für ein produktiveres und intelligenteres Arbeiten einzusetzen. Besonders die neuen Features von SharePoint 2013 wurden von unseren bestehenden wie auch neu gewonnenen Kunden mit „Handkuss“ angenommen.

Die Entwicklungen und Aussagen von Microsoft zu cloudbasierten Lösungen hat zwar für ein wenig Störfeuer gesorgt, welches wir jedoch mit den Möglichkeiten rund um die Hybrid Umgebung erfolgreich lösen konnten.

Wir blicken mit Freuden auf verschiedene Highlights im Jahr 2014 zurück, die in uns unserer täglichen Arbeit und Zusammenspiel mit unseren Kunden und Partnern bestätigen.

Erstes Projekt im Hochschulumfeld

Gleich zu Beginn des Jahres wurden unsere intensiven Bemühungen bei der Teilnahme an der öffentlichen Ausschreibung der Hochschule Ulm belohnt. Durch die „detaillierte und kompetente“ Ausarbeitung erhielten wir nicht nur den Zuschlag, die SharePoint Infrastruktur aufzusetzen, sondern auch den kompletten Internetauftritt mit darunterliegenden Informationssystemen zu integrieren. Für den Hardware- und Anwendersupport konnten wir unseren langjährigen Partner „TechniData IT-Service GmbH“ gewinnen, der im Projektanschluss die Wartungsarbeiten übernehmen wird.

SharePoint 2013 wurde als Fundament für alle bisherigen und künftigen Anwendungsszenarien vollständig angenommen was einmal mehr den Enterprise Plattform Aspekt von SharePoint beweist. Aufgrund von weiteren Änderungswünschen und Optimierungen, die den Endbenutzern unbedingt noch weiter zu Gute kommen sollen, wird das Projektende in das Jahr 2015 fallen. Dennoch sind wir jetzt schon stolz auf die bisherigen Ergebnisse und freuen uns sehr auf den baldigen Go-Live.

Internationale Projekte

Auch konnten weitere Kunden im internationalen Umfeld gewonnen werden. Hier übernahm Next Iteration neben dem Aufbau von SharePoint Farm Umgebungen die Konzeption und Implementierung von Dokumenten Management und Business Process Management zur zentralen und sicheren Verwaltung von Unternehmensdaten. Lösungen, die besonders auf die genuinen Disziplinen von SharePoint, wie die Datenablage aufbauen und mit umfangreichen Erweiterungen um eine Vielzahl von Funktionen erweitert wurde.

Erweiterung des Produktportfolios um die Infrastruktur Support

Mit dem Aufbau von SharePoint Umgebungen sowie der Gewährleistung von 2nd/3rd Level Support und der notwendigen Betriebssicherheit von SharePoint Farmen erweitern wir einmal mehr unser Produktportfolio um den Bereich Managed Services.

In diesem Umfeld konnten wir im letzten Jahr Neue und Bestandskunden überzeugen die Betriebssicherheit und den technischen Support in unsere Hände zu legen.

Doppelte Teamgröße

Neue Projekte und Kunden erreichen und zu über 90% über die Empfehlungen unserer bestehenden Kunden und Partner. Die Zufriedenheit unserer Kunden bestätigte nicht nur unsere tägliche Arbeit und Kernkompetenz SharePoint, sondern war auch die Ursache dafür, dass wir unser Team im Jahr 2014 verdoppeln mussten.

Durch die erhöhte Nachfrage nach unseren Leistungen konnten wir nicht nur unsere Managed Service Angebote deutlich ausbauen, sondern besonders unser Team in den verschiedenen SharePoint Disziplinen weiter spezialisieren. Natürlich alle mit dem Ziel unseren Kunden hinsichtlich Qualität, Kosten und Umsetzungstermine noch mehr bieten zu können. Wichtig war uns hierbei, dass wir (besonders im SharePoint Umfeld) nur zertifizierte Experten mit langjähriger Berufserfahrung in unser Team aufgenommen haben.

Microsoft Gold Status bestätigt

Das Tüpfelchen auf dem „I“ erhielten wir dann Ende des Jahres offiziell von Microsoft, in dem unser überdurchschnittliches Know-how des kompletten Teams durch die enorm gestiegenen Ansprüche der Partner Qualifizierung „Gold Collaboration and Content“ bestätigt wurde. Bereits zum zweiten Mal in Folge erreichten wir somit das höchste Qualifikationsprädikat im Microsoft Partner Programm für SharePoint Leistungen und Lösungen. Besonders wertvoll für unsere Kunden ist es zu wissen, dass hiermit die Dienstleistungsqualität nach international gültigen Richtlinien geprüft wurde und dieses Wissen auch bereits bei Referenzprojekten erfolgreich umgesetzt wurde.

Zusammengefasst blicken wir auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück und freuen uns auf weitere anspruchsvolle Aufgaben und Herausforderungen, die wir im neuen Jahr mit Ihnen angehen dürfen.

Ihr Next Iteration Team sagt DANKE!

Tags:, ,

Sven Heimberger

Als SharePoint Solution Architekt bietet Herr Heimberger langjährige Erfahrung im Microsoft SharePoint Umfeld. Seine Schwerpunkte liegen auf der strategischen Beratung, der SharePoint Lösungsarchitektur sowie der SharePoint Enterprise Search. Seit 2001 begleitet Herr Heimberger SharePoint Projekte in unterschiedlichsten Branchen. Kontaktieren Sie Herrn Heimberger, wenn Sie Fragen zum Artikel haben oder weitere Informationen wünschen, per E-Mail oder telefonisch unter 0721 / 66 98 98 38.

Kontakt

NEXT ITERATION
Gesellschaft für Software Engineering mbH

Bahnhofplatz 8
76137 Karlsruhe

Telefon

Tel: +49 (0)721 66 98 98 38
UMS: +49 (0)361.30265777.283

info@nextiteration.de

Social

Wir teilen auf unseren Social Media Kanälen spannende Neuigkeiten aus der SharePoint Welt mit Ihnen

Facebook
Twitter
Google+
Xing

PinPoint

Unser Profil auf PinPoint.