Seit über 10 Jahren begleiten wir SharePoint bei seiner Entwicklung zu der wahrscheinlich vielseitigsten und leistungsfähigsten Applikationsplattform.

Applikationsplattform? Ja, Applikationsplattform, da SharePoint deutlich mehr als ein CMS, DMS oder ein Werkzeug zur Zusammenarbeit ist. Durch die technische Vielseitigkeit, gleichzeitige Robustheit und leichte Skalierbarkeit ist SharePoint die ideale Ausgangsbasis zur Lösung moderner und zukunftsfähiger Anwendungsfälle.

Collaboration

Nahtloser Zugang zu relevanten Informationen. Gleichbleibende und optimale Benutzerfreundlichkeit durch responsive SharePoint Umgebungen.

Digitale Prozesse

Konsistente Prozesse durch ganzheitliches Management, Vorlagenbereitstellung und Automatisierung.

Dokumenten-management

Mehr als nur Dateiablage. Optimierung des Lebenszyklus von der Informationserstellung bis zur Archivierung. Selbstverständlich revisionssicher.

Suche

Enterprise Suchtechnologie. Suche für integrierte Suchportale und suchgetriebene Anwendungen.

Interoperabilität

Durchgängige SharePoint Integration in vorhandene Systemlandschaften. Flexibel und kompatibel mit beispielsweise SAP oder Dynamics.

Wie wir arbeiten

Obwohl sich Anforderungen ähneln und man oft Bestandteile oder Expertise aus vorangegangenen Projekten nutzen kann, ist kein Projekt wie das andere und jeder Kunde anders. Was wir jedoch aus über 10 Jahren Erfahrung mitnehmen durften, ist ein bewährtes Vorgehensmodell, an dem wir uns in allen unseren Projekten orientieren. Das Vorgehensmodell wird eingerahmt von einer zweistufe Konzeptionsphase (Grob / Detailkonzept) sowie einer zweistufigen Qualitätssicherungsphase am Ende der Umsetzung. Die Umsetzung selbst orientiert sich an unserem agilen Modell „Next Iteration Delivery“.

Wollen Sie hinter die Kulissen schauen und ein wenig mehr über dieses Vorgehensmodell erfahren? Gerne können wir hierzu einen unverbindlichen Termin vereinbaren, bei welchem wir Ihnen unser Modell im Detail vorstellen, sehr gerne persönlich bei uns in Karlsruhe, in Ihren Räumen oder per Skype for Business.

Demo für Ihren Anwendungsfall

Haben Sie schon Ideen oder vielleicht konkrete Anforderungen? Gerne können wir einen unverbindlichen Termin vereinbaren, bei welchem wir Ihnen Möglichkeiten zur Umsetzung Ihrer Anforderung vorstellen können. Wir haben dazu sicherlich Ideen.

Ihr Ansprechpartner Sven Heimberger

Sven Heimberger Ansprechpartner SharePointPer E-Mail:
s.heimberger@nextiteration.de

Telefonisch:
+49 (0)721 66 98 98 38

Kontakt

NEXT ITERATION
Gesellschaft für Software Engineering mbH

Bahnhofplatz 8
76137 Karlsruhe

Telefon

Tel: +49 (0)721 66 98 98 38
UMS: +49 (0)361.30265777.283

info@nextiteration.de

Social

Wir teilen auf unseren Social Media Kanälen spannende Neuigkeiten aus der SharePoint Welt mit Ihnen

Facebook
Twitter
Google+
Xing

PinPoint

Unser Profil auf PinPoint.