Treffend dargestellt – Suchergebnisse einfach erweitern und anpassen

Treffend dargestellt - Suchergebnisse einfach erweitern und anpassen

Die immer beliebtere Sprache JavaScript macht auch vor SharePoint nicht Halt, und bietet für viele Projektverantwortliche und Entwickler neue Möglichkeiten der Nutzung und Darstellung. Mit einfachen Mitteln lassen sich unkompliziert konkrete Anwendungen umsetzen, die im Projektalltag einen echten Mehrwert bieten. Besonders in Hinblick auf die integrierte Enterprise-Suche in SharePoint 2013 lohnt sich eine genaue Betrachtung der Optionen und Anpassungsmöglichkeiten. Sven Heimberger hat genau das getan.

In der aktuellen Ausgabe des „SharePoint Kompendiums“ entwickelt Sven Heimberger unter dem Titel „Treffend dargestellt – Konfiguration von Display-Templates für Suchergebnisse“ ein konkretes Anwendungsszenario und erläutert dessen Umsetzung. Hierbei wird die Grundidee der Display-Templates unter die Lupe genommen und später das Projektbeispiel detailliert anhand von Codebeispielen beschrieben. Der Fachartikel bedient somit die Entwickler, die sich von der Einfachheit der technischen Umsetzung einer JavaScript-basierten Anwendung und deren umfangreicher Integration in SharePoint überzeugen können, und Projektverantwortliche, die im dargestellten Business Case neue Ideen in der Nutzung der SharePoint Suche finden. Denn diese geht weit über die Möglichkeiten eines einfachen Sucheingabefeldes hinaus. Suchgetriebene Inhalte in Verbindung mit konkreten Nutzerinteraktion, die mit Display-Templates und Hover-Panels einfach umgesetzt werden können, ermöglichen ungeahnte Lösungen, die die bereits sehr weitreichenden Mittel zur Prozessicherung und –steuerung SharePoints sinnvoll ergänzen.

„Interessant ist die Tatsache, dass die Nutzer einer SharePoint Umgebung bekannt sind und jeder einer Rolle zugewiesen werden kann. Das erleichtert die exakte Zuteilung und personenspezifische Darstellung dynamischer Inhalte“ so Sven Heimberger „Die Enterprise-Suche ist somit weit mehr als der Nutzer dies beispielsweise aus dem Internet kennt. Richtig eingesetzt kann sie eine zentralisierte Schnittstelle und Einstiegspunkt zu einer komplexen Informationslandschaft sein.“

sharepoint_kompendium_bd6


„SharePoint Kompendium“ von Mirko Schrempp (Hg.) Band 6 erschien am 30.Juni 2014 beim Verlag „entwickler.press“. Sprache Deutsch, Broschiert 150 Seiten, ISBN-10: 3868021302

// Artikel als PDF herunterladen (1,2 MB)

Tags:

Sven Heimberger

Als SharePoint Solution Architekt bietet Herr Heimberger langjährige Erfahrung im Microsoft SharePoint Umfeld. Seine Schwerpunkte liegen auf der strategischen Beratung, der SharePoint Lösungsarchitektur sowie der SharePoint Enterprise Search. Seit 2001 begleitet Herr Heimberger SharePoint Projekte in unterschiedlichsten Branchen. Kontaktieren Sie Herrn Heimberger, wenn Sie Fragen zum Artikel haben oder weitere Informationen wünschen, per E-Mail oder telefonisch unter 0721 / 66 98 98 38.

Kontakt

NEXT ITERATION
Gesellschaft für Software Engineering mbH

Bahnhofplatz 8
76137 Karlsruhe

Telefon

Tel: +49 (0)721 66 98 98 38
UMS: +49 (0)361.30265777.283

info@nextiteration.de

Social

Wir teilen auf unseren Social Media Kanälen spannende Neuigkeiten aus der SharePoint Welt mit Ihnen

Facebook
Twitter
Instagram
Xing

Referenzen

Eine Auswahl unserer Referenzen finden Sie hier: Zu unseren Referenzen.