Wir beraten Sie zum Einsatz von SharePoint und Microsoft 365Leistungen

Autor Archiv

Valerie Kunzweiler

Valerie Kunzweiler ist Teil unseres Projektmanagement-Teams und beschäftigt sich mit der internen Kommunikation in Unternehmen und der Möglichkeiten zur Strukturierung komplexer Zusammenhänge mit Office 365. Ihr Schwerpunkt liegt dabei bei Microsoft Teams. Die aktuellen Kundenprojekte der Next Iteration unterstützt Frau Kunzweiler mit ihrem Fachwissen, um die digitale Kommunikation bei unseren Kunden zu verbessern. Kontaktieren Sie Frau Kunzweiler, wenn Sie Fragen zum Artikel haben oder weitere Informationen wünschen, per E-Mail.

Arbeiten mit Externen und Gästen in Microsoft Teams

Home-Office ist europaweit zum neuen Standard geworden. Diese Entwicklung ist der Covid-19 Krise und den damit verbundenen gesetzlichen Regelungen geschuldet. Doch auch nach dem Abklingen der Covid-19 Krise wird das Arbeiten von zuhause oder unterwegs einen hohen Stellenwert in der Arbeitswelt behalten. Die Flexibilität und die Zeit- sowie Kostenersparniss, welche mit remote Arbeiten gewonnen werden, sind für viele nicht mehr wegzudenken. Langfristig werden dabei kurzfristige Homeoffice Lösungen gut durchdachten und funktionsfähigen remote Working Konzepten weichen.

Genehmigungsprozesse direkt über Microsoft Teams steuern und verwalten

Genehmigungsverfahren können jetzt mit Hilfe der neuen „Genehmigungen“ App schnell und einfach direkt über Microsoft Teams von allen Mitarbeitern erstellt, geteilt und verwaltet werden. Mit dieser Erweiterung erhält Microsoft Teams eine weitere wichtige Funktionalität als vollumfängliche unternehmensweite Kollaborationsplattform. Mit der integrierten „Genehmigungen“ App haben Sie ab sofort alle Ihnen zugewiesenen Genehmigungsanfragen im Blick, ganz egal ob diese über SharePoint, Power Automate oder Microsoft Dynamics 365 erstellt wurden. Zusätzlich können Sie alle Anfragen direkt in Microsoft Teams genehmigen oder ablehnen. Dadurch werden Genehmigungsprozesse insgesamt schlanker und können schneller bearbeitet werden, da ein Hin- und Herspringen zwischen unterschiedlichen Applikationen nicht mehr notwendig ist.

Microsoft Teams Einführung als Change Prozess erfolgreich meistern

Immer mehr Unternehmen führen Microsoft Teams als zentrale Kommunikationsplattform ein. Das Chat- und Kollaborations-Tool ist laut Microsoft die am schnellsten wachsende Anwendung in der Firmengeschichte. Dies ist unter anderem der Tatsache geschuldet, dass Microsoft Teams aus technischer Sicht einfach zu implementieren ist, da es in Office 365 standardmäßig enthalten ist. Neben der technischen Einführung, liegt die deutlich größere Schwierigkeit darin, die notwendige Nutzerakzeptanz sicherzustellen.

Kommunikationsstrategie mit Microsoft 365 – Whitepaper

Kennen Sie folgende Situation aus Ihrem Arbeitsalltag? Sie nehmen an einem Projekt teil, das so groß ist, dass der Überblick verloren geht. Keiner weiß mehr, wo welche Dokumente liegen. Die Kommunikation läuft über so viele Kanäle, dass keiner mehr weiß, was zuletzt beschlossen wurde. Es ist fast unmöglich den Überblick über alle Aufgaben, Entscheidungen und den Verlauf des Projektes zu behalten und es wundert niemanden, dass letztendlich die falschen Entscheidungen getroffen werden. Das kommt Ihnen vertraut vor?

Dann brauchen Sie ein Kommunikationskonzept, das Abläufe definiert und Überblick schafft. Damit erleichtern Sie Ihrem Team die Zusammenarbeit und steigern die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter.

Standardisierte Dokumente verwalten mit der SharePoint NI-Vorlagenverwaltung

Das Arbeiten mit Dokumentenvorlagen in SharePoint bringt viele Vorteile mit sich. Durch die standardmäßige Formatierung stellen Sie zum einen ein gleichbleibendes und einheitliches Auftreten, beispielsweise im Rahmen der CI, sicher. Zum anderen ersparen Dokumentenvorlagen mühsames Formatieren und gewährleisten gleichzeitig, dass Standards, wie beispielsweise die Ausrichtung des Adressfelds, eingehalten werden.

Microsoft Teams Besprechungen planen und durchführen

Microsoft Teams Besprechungen

Heutzutage wird es für Unternehmen immer wichtiger, mobiles Arbeiten von jedem Standort aus möglich zu machen. Microsoft ermöglicht mit Produkten wie Office 365 und Teams das Arbeiten aus dem HomeOffice von überall auf der Welt, ohne dass dabei die Zusammenarbeit zu kurz kommt.

Unter Anderem können Sie mit Microsoft Teams online Besprechungen planen, bei denen alle Funktionen aus dem Konferenzraum inkludiert sind. Ihnen steht ein digitales Whiteboard oder auch gemeinsame Notizen zur Verfügung. Die klassische Besprechung wird in Teams durch die Möglichkeiten, Besprechungen aufzuzeichnen und transkribieren zu lassen sowie Live-Untertitel einzuschalten, perfektioniert.

Microsoft Teams Governance – So nutzen Sie Microsoft Teams sicher

Microsoft Teams Governance

Microsoft Teams ist ein hervorragendes Tool, um die digitale Zusammenarbeit in Teams zu erleichtern. Ohne die passenden Richtlinien herrscht aber schnell Chaos in der Plattform und liefert den Mitarbeitern nicht die gewünschte Erleichterung, sondern eher zusätzlichen Stress. Um das zu verhindern empfehlen wir die Entwicklung einer Governance, die dafür sorgt, dass keine Informationsflut entsteht.

Microsoft Teams bietet eine Reihe umfassender Einstellungsmöglichkeiten, um die definierten Richtlinien umzusetzen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen alle Governance-Funktionen, die für Ihre Organisation nützlich oder möglicherweise erforderlich sind. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Entwicklung einer Governance für Microsoft Teams im Rahmen unserer Microsoft Teams Beratungsleistungen. Diese führen wir auch online durch.

HomeOffice mit Microsoft Teams

HomeOffice mit Microsoft Teams

Schnell ins HomeOffice mit der kostenlosen Office 365 E1-Testversion von Microsoft.

Viele Unternehmen setzen zurzeit und in naher Zukunft auf Grund der erhöhten Infektionsgefahr durch das Coronavirus verstärkt auf HomeOffice. Wir bei der Next Iteration verfolgen generell ein sehr flexibles Arbeitszeit- und -ort-Modell und sind daher echte Profis was das Arbeiten von daheim angeht.

Doch was tun Unternehmen für die mobiles Arbeiten absolutes Neuland ist und die nun schnell agieren müssen?

Microsoft hat umgehend auf die Ausbreitung des COVID-19 Virus reagiert und bietet seit diesem Monat eine kostenlose 6-monatige Office 365 E1-Testversion an. Das E1-Paket enthält zahlreiche webbasierte Office-Anwendungen, die das digitale Zusammenarbeiten ohne realen Kontakt möglich machen.

Prozesse darstellen im Intranet – So visualisieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit SharePoint und Office 365

Geschäftsprozesse digitalisieren

Vom Buchladen zum E-Book, vom Brief zur E-Mail, von der Landkarte zum Navi, von der Videothek zu Netflix, vom Plattenladen zu Spotify … Die Digitalisierung ist schon lange in unserem Alltag angekommen, intelligente Haushaltsgeräte, Smartwatches, Kryptowährungen, Virtual Reality… der Fortschritt ist unaufhaltbar und beeinflusst (fast) jeden Bereich unseres Lebens.

Kontakt

NEXT ITERATION
Gesellschaft für Software Engineering mbH

Bahnhofplatz 8
76137 Karlsruhe

Tel: +49 (0)721 98 19 19 10
Mail: info@nextiteration.de

Social

Wir teilen auf unseren Social Media Kanälen spannende Neuigkeiten aus der SharePoint Welt mit Ihnen.

Facebook
Twitter
Instagram
LinkedIn

Referenzen

Eine Auswahl unserer Referenzen finden Sie hier:
Zu unseren Referenzen.

Gold Partner